Boxkonzept
Wir handeln einfach!

Der Fachhandel ist im Umbruch –
Mit unserem Konzept profitieren Sie vom Wandel im Markt

Die Digitalisierung unserer Gesellschaft macht vor keiner Branche halt. Sie gleicht einer großen Welle, die unaufhaltsam auf die Wirtschaft zurollt und dabei gefühlt sogar immer mehr Fahrt aufnimmt. Nun kann man diese Entwicklung nicht aufhalten. Aber mit innovativen Ideen können Sie die Entwicklung zu Ihrem Vorteil nutzen.

Die Boxkonzept GmbH aus Aschaffenburg verfügt über eine Branchenlösung, welche sich bereits seit 15 Jahren am Markt bewährt: Eine Mietbox, die 24 Stunden an 7 Tagen die Woche geöffnet ist. Die Vermietung an den Kunden kommt komplett ohne Personalaufwand aus. Neu ist, dass dieses bewährte System nicht mehr nur auf wenigen Großbaustellen, sondern auch deutschlandweit eingesetzt werden soll.

Die Zielgruppe: Ihre Bestandskunden, Handwerker und Heimwerker.

Jetzt Standort sichern
Wir können die Welle nicht aufhalten, aber wir können lernen zu surfen.

Wir sind eine unabhängige Organisation, die Lösungen für die Zukunft des Fachhandels entwickelt und bereitstellt. Unser Ansatz ist es, die Vorteile von Online und Offline so zu verbinden, dass wir dem Endkunden ein neuartiges und ganzheitliches Nutzererlebnis bieten. Die Nutzung unseres Systems soll zur Selbstverständlichkeit im Alltag des Kunden werden. So unterstützen wir den Fachhandel auf seinem Weg in die Zukunft. Wir sind überzeugt, dass wir dies nur erreichen, wenn alle Partner – Handel, Hersteller, Verbände – auf Augenhöhe agieren und an einem Strang ziehen.

Wir handeln einfach - Die Köpfe hinter Boxkonzept

In der Boxkonzept GmbH bündeln wir, Reiner Gradwohl, Vanessa Weber und Andreas Goetz, unser Know-how aus den Bereichen Werkzeugfachhandel (Werkzeug- Weber GmbH & Co. KG), Vermietungskonzepten und Produktentwicklung (2G Konzept KG) unter einem Dach. Zusammen haben wir mehr als 70 Jahre Erfahrung in Handel, Bau, Logistik und Industrie. Gemeinsam bringen wir das Konzept Mietbox an den Markt und bauen ein flächendeckendes Netz auf.

Reiner
Gradwohl

Der Erfinder

Vor etwa 15 Jahren hat der Kopf der Erfindung Reiner Gradwohl ein Konzept aus Hard- und Software entwickelt, über das man rund um die Uhr auf Großbaustellen Werkzeug vermieten kann. Als er merkte, welchen Bedarf er damit abdecken konnte, wie groß die Lücke war, die er mit dem System schloss, meldete er das Patent an.

Seine Erfindung fand ihren Platz im Alltag: Als der Neubau der Europäischen Zentralbank in Frankfurt entstand, war sein System im Einsatz. Es wurde gebraucht, als bei der Formel 1 kleine Fernseher verliehen werden sollten, und Bauunternehmer nutzen es mittlerweile, um ihren Werkzeug-Bestand im Blick zu behalten.

Vanessa
Weber

Die Kreative

Vom Handel für den Handel – selten hat sich in der Vergangenheit jemand so für den Fachhandel eingesetzt.

Ihr großes Netzwerk dient heute dieser Idee. Vanessa Weber hat sich in den Jahren im Marketing stetig weitergebildet, eineinhalb Jahre bei Alexander Christiani, dem führenden Experten der viele Ideen aus Amerika mitgebracht hat.

Sie bringt die Themen Marketing und Vertrieb in das Konzept ein, damit kennt Sie sich aus.

Andreas
Goetz

Der Branchenexperte

Er hat sich in der Logistik und Warenwirtschaft des Kaufhofes schon mit der Reorganisation von eingeführten Abläufen beschäftigt.

Bei Raab Karcher Baustoffe kam er dann in den Baubereich und entwickelte den Branchenstandard der Baulogistik mit einer eigenen Gesellschaft, was ihm mehrere Auszeichnungen einbrachte.

Mit seiner Expertise aus vielen namhaften Bauvorhaben und dem umfangreichen Methodenwissen begleitet er die Einführung und Entwicklung unsere Konzeptes.

Die Zukunft des Fachhandels

Vermieten war noch nie so einfach

Die Mietbox: Einfacher Einstieg in den Wachstumsmarkt Shared Economy mit unserem innovativen Lizenzsystem

Die Mietbox ist das erste System, das Profiwerkzeug rund um die Uhr in einem einfachen und trotzdem völlig automatisierten Ablauf vermietet. Vor Vermietung wird die Bonität über die EC-Karte oder Krediktkarte geprüft. Ist diese nicht vorhanden, wird die Vermietung abgelehnt. Die Verfügbarkeit einzelner Artikel kann im Internet geprüft werden, die Abrechnung von Kaution und Miete wird in der Mietbox durchgeführt.

Die gesamte Technik ist in ein flexibles Containersystem eingebaut, dass platzsparend in direkter Nähe von Hotspots und Ballungszentren aufgestellt werden kann. Das kann beispielsweise an Tankstellen, Lebensmittelmärkten und in Autobahnnähe sein. Auch ein temporärer Standort ist realisierbar. Die Mietbox ist immer nah am Kunden.

Dieses Vermietungssystem ist einmalig und wird in den nächsten Jahren bundesweit aufgebaut. Hierfür suchen wir die besten Partner, um ein flächendeckendes System aufzubauen. Unser Ziel ist es, eine lückenlose Versorgung der Hand- und Heimwerker mit Profiwerkzeug und dem passendem Zubehör zu erreichen.

Mit diesem System haben wir eine Lösung geschaffen, welche es dem Fachhandel ermöglicht, auf der Welle der Digitalisierung mitzureiten. Dank einer rentablen Marge bei schönstem Sonnenschein.

Jetzt Standort sichern

Weitere Informationen

www.mietbox-24.de

Produktinformation

Ein Elektrowerkzeug kann man nur einmal verkaufen, aber 400-mal vermieten.
  • Komplett automatisierter Prozess, kaum Personalaufwand
  • Professionelle Marketingunterstützung für lokale Aktionen
  • Kein Zahlungsausfall möglich
  • Verkauf von Zubehör mit Top-Marge möglich
  • Zusatzverkäufe durch Anbindung an den eigenen Online-Shop
  • Plug&Play-Betrieb: Die Mietbox benötigt nur einen 230V Stromanschluss
  • Flexibel, da weder Hersteller- noch Markengebunden
  • Langjährig ausgereifte Technik
  • Bestehender Kundenstamm mit individuellen Konditionen kann übernommen werden

Endkunden: Installateure, Monteure, Heimwerker, Handwerker ohne Werkstatt

Standorte: Neubaugebiete (temporär), Gewerbegebiete, Einkaufszentren, Hauptverkehrsstraßen, Tankstellen

Das sagen Händler und Hersteller

Schritt 1: Bewerbung als LizenzPartner

Schritt 2: Erläuterung und Abstimmung des Lizenzmodells mit Überblick über Investition und Rendite sowie Unterstützung bei der Standortsuche

Schritt 3: Aufbau des Standorts / der Standorte mit Mietsystem, Anbindung an die EDV, Hinterlegen der Kundenkonditionen, Marketing und Schulung

Schritt 4: Eröffnung der Mietbox mit Mietgeräten, Verkaufsartikeln und Zubehör

Seien Sie den großen Online-Playern endlich einen Schritt voraus.
Mehrfachnennung möglich

Die Mietbox-Familie
Für jede Branche und Anwendung die richtige Box

Unsere individuell modulierbaren und überall einsetzbaren Service-Stationen funktionieren je nach Bedarf als Mietstation, Materialshop, Ersatzteillager oder bedarfsgerechtes Bestellsystem. Das ermöglicht ein großes Produkt-Sortiment. Über die zugehörige firmeneigene Informations- und Kommunikationstechnologie können Güter aller Art in Sekundenschnelle vermietet, verkauft und verwaltet werden.

Nie wieder Engpässe bei Material, Maschinen und Zubehör auf der Baustelle.

Die Verwendung des richtigen Materials und der Einbau durch den zertifizierten Mitarbeiter kann jederzeit nachgewiesen werden - das kann sich positiv auswirken auf z.B. Versicherungsprämien.

Sie wollten schon immer einen weiteren Standort aufmachen, haben Sich aber vor den hohen Investitionen gescheut? Neues Personal, Miete – Kosten über Kosten. Mit unserer MyCi Box sparen Sie sich dies und eröffnen in kürzester Zeit einen neuen, annähernd personallosen Standort unter Ihrem Logo und in Ihrem Firmen-Design.

Industrie 4.0, Prozessoptimierung, Kaizen - das sind die Schlagworte unserer Zeit. Industriebetriebe dürfen oft nur geprüfte Maschinen in der Produktion einsetzen oder die Mitarbeiter bekommen nur mit spezieller Schutzausrüstung Zutritt in bestimmte Abteilungen.

Die Verwendung des richtigen Materials und eine dezidierte Hierarchieverwaltung gibt der Industrie Sicherheit und Ihnen einen festen Platz bei Ihrem Kunden, den Ihnen so schnell kein Wettbewerber mehr wegnehmen kann.

Ein Verkäufer der 24 Stunden, rund um die Uhr Ware ausgibt und die Zahlung abwickelt. Das ist unsere Click & Collect Box.

In der Abholbox kann der Endkunde seine Ware abholen und im Abholprozess gleichzeitig die Zahlung leisten. Auf Sicherheit wird dabei größten Wert gelegt – von den rechtskonformen Belegen bis hin zu optionalen Bonitätsprüfungen.

Mehr erfahren

Unsere Lösungen sind so individuell wie unsere Kunden.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen. Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus. Oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir melden uns dann schnellstmöglich bei Ihnen.